€499

Zukunftswerkstatt: Inspektion I + II “Customer Centricity”

Event Information

Share this event

Date and Time

Location

Location

rosa & leo office

Eventeingang: Frankenallee 71-81

60327 Frankfurt am Main

Germany

View Map

Refund Policy

Refund Policy

No Refunds

Event description

Description

Haben Sie sich schon immer gefragt, wie Sie durch die nächste kleine oder große Inspektion oder den »Future Viability Check« mit Blick auf “Customer Centricity” in Ihrem Unternehmen durchkommen? Welche Bestandteile sind mit Blick auf den Kunden etwa nicht scheckheftgepflegt: Ihre Daten, Technik, Prozesse, Organisation, Mitarbeiter, Skills, Kommunikation, Arbeitsweise, Mindset, Kultur, Architektur etc.?

Spaß beiseite. Diese Inspektion bringt Sie wieder auf den aktuellen Stand der Dinge, denn schon immer war klar: Zufriedene Kunden sind der Schlüssel für den nachhaltigen, wirtschaftlichen Unternehmenserfolg. Um Kunden jedoch nachhaltig zu binden, müssen Kundenbeziehungsmanagement und die Digitale Transformation der Bereiche Marketing, Service, Vertrieb, Online, Mobile und Digital die nötige Aufmerksamkeit erhalten und sich einem Wandel unterziehen. Dazu muss auch der Kunde und seine individuellen Bedürfnisse in den Mittelpunkt der Unternehmensanstrengungen rücken um zukunftsfähig und langfristig erfolgreich zu bleiben. Kunden werden selbstbewusster und anspruchsvoller in Bezug auf Schnelligkeit und Servicequalität; sie möchten individuelle Angebote, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind und eine schnelle, zielführende Bearbeitung ihrer Anliegen.

So viel vorweg: Zum Wandel gehört mehr als neue technische Systeme oder digitalisierte Prozesse einzuführen. Digitale Transformation verlangt von Unternehmen nichts weniger als eine ganzheitliche Neuausrichtung. Es geht darum kundenzentrische Geschäftsmodelle zu etablieren, die nicht das Produkt, sondern die Kundenbeziehung in den Mittelpunkt stellen – und in diesem Change Prozess auch die Mitarbeiter nicht vergessen.

Handlungsfelder sind in diesem Zusammenhang also nicht nur Prozesse und Technik, sondern auch und vor allem Themen wie Daten (die der Mensch verursacht), die Organisation, die Mitarbeiter mit ihren individuellen Skills, die Kommunikation im Unternehmen und gegenüber Kunden, die Arbeitsweise, das Mindset, die Kultur, die Architektur (innerhalb derer sich der Mensch aufhält, sowohl technisch, prozessual und räumlich) sowie die Innovation, die das Unternehmen zuzulassen bereit ist.

Eine Ausbaustufe der kundenzentrischen Ausrichtung im Rahmen der Digitalen Transformation ist schlussendlich die Einführung eines NBA-Ansatzes (Next Best Activity) im Unternehmen - in vielleicht nicht allzu ferner Zukunft auch kombiniert mit KI (Künstliche Intelligenz).

Buchen Sie jetzt Ihren Inspektionstermin I + II, um scheckheftgepflegt in die Zukunft blicken zu können.


Was Sie mitnehmen:

  • Erhalten Sie einen Überblick wie kundenzentrisch und erfolgreich Ihre Organisation für die Arbeitswelt der Gegenwart und Zukunft bereits aufgestellt ist

  • Lernen Sie den »Future Viability Check by rosa & leo« kennen

Erfahren Sie...

  • ...wie man pragmatisch den Umsetzungsgrad einer CRM-/Kundenbeziehungsstrategie messbar machen kann.

  • ...die Synergieeffekte von “Customer Centricity” und “Employee Centricity”.

  • ...welche Kommunikation, Systeme, Prozesse, Daten im Bereich der Customer Centricity üblicherweise zum Einsatz kommen und wie (ob) sie verbunden sind.

  • ...wie Sie sich an die Bestimmung strategischer und operativer Lücken in Ihrem Unternehmen herantasten.

  • ...wie Sie in Ihrem Unternehmen das gesamte BI-Framework (Business Intelligence) kundenzentrisch neu ausrichten oder optimieren können.

  • ...was eine zentrale Systemintelligenz in ihrem Unternehmen leisten kann, die kontaktkanalübergreifend eine konsistente Customer Journey und Ansprache bereitstellt und so einen closed Loop gewährleistet.

  • ...warum die offene Zusammenarbeit auf unterschiedlichen Unternehmensebenen und Fachabteilungen hinweg die Ausgangsvoraussetzung für Customer Centricity ist - im Jetzt und in der Zukunft sowieso.


AGENDA

  • 10.00-10.15 Erstmal Ankommen

  • 10.15-11.00 Kennenlernen und Warm-Up "Future-Storming"

  • 11.00-12.00 Kleine Inspektion “Customer Centricity I

  • 12.00-13.00 Lunch

  • 13.00-13.15 Power-Check

  • 13.15-14.30 Große Inspektion “Customer Centricity II”

  • 14.30-15.00 Recap


DER WERKSTATTLEITER

Sven-Patrick Schymik, Director Transformation Consulting bei rosa & leo, ist Spezialist für Kundenbeziehungsmanagement, Customer Intelligence und Digitale Transformation in Branchen wie Energie, Banken, Automotive und Telekommunikation für die Fachbereiche Marketing, Vertrieb, Online/Mobile und Customer Service mit den Schwerpunkten CRM- und Business-Consulting, Kundenbeziehungsmanagement-Strategien, Geschäftsprozessoptimierung, Analytical CRM/eCRM/BI, Web-, Media-, Mobile-, Social-, POS/POI-, SEO/SEA-Analytics und E-Commerce/Conversion-Optimierung.

Sven-Patrick Schymik


Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass auf der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden, um diese im Kontext der Veranstaltung online zu veröffentlichen. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, auf den Aufnahmen gezeigt zu werden, bitten wir Sie ausdrücklich vorab schriftlich zu widersprechen. Ansonsten gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Share with friends

Date and Time

Location

rosa & leo office

Eventeingang: Frankenallee 71-81

60327 Frankfurt am Main

Germany

View Map

Refund Policy

No Refunds

Save This Event

Event Saved