Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Youtube und Video-Performance für Museen, Ausstellungen, Galerien D/M

Corporate Media Academy

Donnerstag, 10. September 2020, von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr (MESZ)

Youtube und Video-Performance für Museen,...

"Youtube und Video-Performance für Museen, Ausstellungen, Galerien D/M" teilen

Eventinformationen

Intelligente Nutzung von Video für Museums- und Kulturmarketing - Planung, Konzeption, Durchführung, Social Media Distribution

Der Referent Axel Breuer hat Image- und Werbefilme für mehr als 100 Kunden realisiert, seine Arbeiten sind vielfach ausgezeichnet worden. Seit mehr als 20 Jahren begleitet er Unternehmen und Produkte auf dem Weg zu erfolgreicher Kommunikation mit bewegten Bildern per Youtube und Social Media.

Video ist das Leitmedium des Internets. Oft fehlt Mitarbeitern in den Bereichen Kunstmarketing, Kulturförderung und Ausstellungsmarketing aber das nötige Grundwissen, um mit Videos effizient und erfolgreich umzugehen. 

Dieser Workshop vermittelt das essentielle Wissen, um erstklassige Medien zu beauftragen oder inhouse zu produzieren. Er vermittelt kompakt essentielles Wissen über den Einsatz, die Beauftragung und die Distribution von Kommunikation mit bewegten Bildern:

  • Für welche Kommunikationsaufgaben kann ich Videos erfolgreich einsetzen?

    Werbung für neue Ausstellungen, Dokumentation der Entstehung, Werbe- und Informationsvideos, Schulung des Personals, Testimonials von Besuchern, Ausstellungsmachern, Künstlern etc.

  • Wie plane und beauftrage ich Medienproduktionen für die verschiedenen Kommunikationsaufgaben?

    Hier werden erfolgreiche Anwendungen für die interne und externe Kommunikation vorgestellt: Imagefilme, Produktfilme, Web Commercials, Webisodes, Web Specials, Trainings-/Schulungsfilme (Produktschulungen, Marketingschulungen, kulturelles Training etc.), Eventfilme, Talkrunden, Konferenz- und Vortragsmitschnitte.
     
  • Wie produziere / beauftrage ich erfolgreich Filme für mein Kulturprojekt?

    Alles Wissenswerte zu Zeit- und Budgetplanung, Recherche von Auftragnehmern, inhaltlicher Vorbereitung - (Briefing, Text- und Konzeptentwicklung, Storyboard), Termin- und Budgetüberwachung. Außerdem: Praktische Vorlagen und Checklisten, Rerchechetipps und Hintergrundwissen zu technischen Aspekten der Filmproduktion.
     
  • Wie sorge ich für eine hohe Aufmerksamkeit meiner Videos?

    Auswertung über interne Kanäle bis zur erfolgreichen Verbreitung von bewegten Bildern in sozialen Medien – für geschlossene Benutzergruppen und die Öffentlichkeit. 


Die Teilnehmer des Workshops erhalten umfassendes Rüstzeug für die Durchführung erfolgreicher Medienproduktionen mit Video – für die interne und externe Kommunikation, für die weltweite Ausstrahlung oder Veröffentlichung in sozialen Medien, für Messen und Präsentationen und geschlossene Benutzergruppen.


Die Themen im Einzelnen:

1. Recherche, Aufbereitung von Inhalten, Findung von Produktionspartnern, Ausschreibung, Briefing

2. Vertragsgestaltung mit Produktionspartnern

3. Vorproduktion, Produktion, Postproduktion: Technische Hintergründe, Zeitplanung, Budgetplanung

4. Rechtliche Fragen (Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht, Gewährleistung, Versicherung)

5. Distribution: Erfolgreiche Strategien, technisches Hintergrundwissen, erfolgreiche Formatierung, Nutzerforschung, Marktforschung

6. Nachhaltigkeit: Archivierung, Pflege und Bereitstellung von Medien für umfangreiche Anwendungen

Wenn Sie Fragen zu "Youtube und Video-Performance für Museen, Ausstellungen, Galerien D/M" haben, wenden Sie sich an Corporate Media Academy.

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Zeit und Ort


Corporate Media Academy
Uhlandstrasse 3
80336 München
Deutschland

Donnerstag, 10. September 2020, von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr (MESZ)


  Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

Corporate Media Academy

Wer lernen will, wie man erfolgreiche Videos for Youtube produziert, dem sind die Seminare der Corporate Media Academy zu empfehlen. Sie eignen sich auch besonders für Mitarbeiter in Unternehmen, die zusätzlich zu klassischen Medien alles über aktuelle Kommunikationsmethoden wissen wollen.

Die Corporate Media Academy vermittelt wertvolles Wissen der Kommunikation mit bewegten Bildern für Unternehmen. Bewegte Bilder werden immer wichtiger: Der Anteil von Bewegtbildern im Internet, sozialen Medien, Messen und Events nimmt ständig zu. Damit wächst der Bedarf von Experten für Filmproduktionen in Unternehmen, die sich mit technischen Belangen, Fragen der Budgetierung, Logistik und Zeitplanung auskennen – und die wissen, wie man Filme erfolgreich einsetzt. Mit der Corporate Media Academy wird diese Wissenslücke geschlossen. Die Arbeit der Corporate Media Academy umfasst folgende Bereiche: 

Workshops: Hier lernen Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter mit Bewegtbildmedien richtig umzugehen – vom kleinen Unternehmen bis zum Konzern, von der weltweiten Konsumentenkommunikation bis zur Weiterbildung in internen Medien, bei der Vorstellung des Unternehmens, neuer Produkte und Dienstleistungen, Events, Krisenkommunikation, PR, Social Media Communication und Social Media Marketing.

Consulting: Die Corporate Media Academy berät Unternehmen und Institutionen umfassend bei der strategischen Konzeption und Umsetzung von Kommunikationsprojekten mit bewegten Bildern. Von der Bedarfserfassung über die Recherche von Produktionspartnern, der Unterstützung beiAusschreibungen über die Produktionsbegleitung bis hin zur Distribution leistet die Corporate Media Academy Unterstützung bei Vorbereitung und Realisierung.

Dokumentation: Die Corporate Media Academy stellt Handlungsanweisungen, Vorlagen und Dokumentationen für sämtliche Aspekte der Medienproduktion zusammen: Vorlagen für Briefing und Vertragsgestaltung, Vorlagen zu Urheber- und Nutzungsrechten, Dokumentation zu technischen Aspekten wie Produktion, Postproduktion, Distribution und Archivierung.

  Veranstalter kontaktieren

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.