WORKSHOP «BERÜHRE KINDERHERZEN - SCHREIB DEIN KINDERBUCH»

Event Information

Share this event

Date and Time

Location

Location

Kreative Schreibwerkstatt in Winterthur

Im Stumpen 7

8409 Winterthur

Switzerland

View Map

Event description

Description


WORKSHOP «BERÜHRE KINDERHERZEN - SCHREIB DEIN KINDERBUCH»

für alle, die Kinderaugen zum Strahlen bringen möchten

In diesem Workshop lernst du, wie du deine vielen Ideen zu einer Geschichte entwickelst oder wie du deine bereits begonnene Kinderbuchgeschichte weiterentwickelst und mit einfachen Kniffen verbesserst. Du erhältst Antworten auf all diese Fragen:

  • Wie bringe ich meine Geschichte zum Fliessen?
  • Worauf achte ich bei den Figuren?
  • Wie setze ich der Geschichte einen krönenden Abschluss?
  • Wie finde ich eine Illustratorin oder einen Illustrator?
  • Wie publiziere und vermarkte ich mein Buch?

Zudem hast du die Gelegenheit, deine Idee oder deine bereits geschriebenen Texte mit den anderen Teilnehmenden zu testen.

Da dieser Workshop äusserst speziell ist und sehr viel persönlichen Wert vermitteln möchte, ist die Teilnehmerzahl auf drei Personen beschränkt.

Du erhältst von der Kinderbuchautorin und Journalistin Esther Bürki ein professionelles Feedback zu deinem Buchprojekt (Wert CHF 400.—).

Kosten: CHF 997.— (Teilnehmerzahl auf 3 Personen beschränkt) inkl. professionellem Feedback und einem gesunden Mittagessen

Anmeldung: Esther Bürki, real@swissmadestory, 078 670 50 63, weitere Infos zur Workshop-Leiterin und Kinderbuchautorin auf www.swissmadestory.ch

Die Kreative Schreibwerkstatt befindet sich in einem grossen Haus mit Veranda und Garten an der Stadtgrenze von Winterthur in der Nähe von Wald, Weide und Bauernhof. Parkplätze gibt es direkt vor dem Haus. Mit den öffentlichen Verkehrsmittel erreichst du das Haus in drei Minuten zu Fuss von der Bushaltesstelle "Hegi im Gern" oder zwanzig Minuten vom Bahnhof Oberwinterthur.

Zur Workshopleiterin:

Schreiben war immer schon ihr Ding. Ihre ersten Briefe schrieb die Kinderbuchautorin und Journalistin, Esther Bürki, als Mädchen an ihre Mutter, ihre ersten ernsten Gedanken in der Pubertät in ihr Tagebuch. Ihr Studium der französischen, deutschen und englischen Literatur in Zürich brachte sie näher an die Schriftstellerinnen und Schriftsteller der Weltliteratur, aber weit weg von ihrem eigenen Schreiben. Fasziniert von Franz Kafka, Charles Baudelaire und Ingeborg Bachmann mochte sie nicht mehr eigene Texte verfassen.

Für die Zeitung schreiben ging jedoch besser. Die Neue Zürcher Zeitung gab ihr die Gelegenheit, den ersten Artikel über einen französischen Krimiautor im Feuilleton zu publizieren. Wie viele Male sie die Sätze umdrehte und andere Wörter einbaute, bis der Zeitungsartikel stand? Stundenlang, tagelang, einen Monat lang.

In drei Monaten Zeitungsvolontariat gewann sie beim Schreiben an Tempo. Auch verlor sie die Angst vor dem Gedruckten. Das journalistische Schreiben fiel ihr je länger, je leichter. Als Redaktorin kam der Anspruch hinzu, möglichst einfach zu schreiben.

Während der vielen Jahre auf Zeitungsredaktionen und auch in der Unternehmenskommunikation verfeinerte sie ihren Stil. Schreiben ist heute für sie ein Ding der Leichtigkeit. Diese Leichtigkeit gibt sie gern ihren Klienten weiter. Ihre inspirierende Art wirkt ansteckend.

Referenz einer Teilnehmerin:

"Esther Bürki zeigt viel Begeisterung für das, was sie tut, und weist eine enorme Professionalität auf.

Ihre Expertise ist sehr wertvoll und ich war von Anfang an überzeugt, dass sie die beste Person ist, um mein Buchprojekt anzugehen.

Sie war fähig, sich in mich zu versetzen und mich mit Leichtigkeit durch den gesamten Prozess zu führen: meine Geschichte zu visualisieren, die Ideen in Sätze zu verwandeln und den Charakteren und Szenen eine emotionale Dimension zu geben. Sie tat dies alles, ohne die Essenz meiner Geschichte zu verändern.

Sie war vorsichtig und sorgte stets dafür, dass das Ergebnis wirklich meine ursprüngliche Idee widerspiegelte. Last but not least: Die Arbeitsatmosphäre bei Esther ist sehr friedlich und der Raum sehr hell, was ideal ist, um einen ganzen Tag mit ihr zu verbringen und meine Fantasie anzuregen.

Ich bin dankbar für die Zusammenarbeit mit Esther und ich fühle mich sehr inspiriert, die nächsten Schritte meines Buchprojekts anzugehen. Auch freue ich mich darauf, Esther wieder zu treffen, um meinen Weg als Autorin mit ganzem Herzen zu verfolgen!"

Date and Time

Location

Kreative Schreibwerkstatt in Winterthur

Im Stumpen 7

8409 Winterthur

Switzerland

View Map

Save This Event

Event Saved