€ 0 – € 17,18

Strobl-Brockschmidt

Bereich für Aktionen und Details

€ 0 – € 17,18

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Ungemütliche Themen in gemütlicher Atmosphäre

Zu diesem Event

Einmal im Monat, immer am ersten Freitag um 19h30, diskutieren Annika Brockschmidt und Natascha Strobl über die ungemütlichen Themen des Monats - die Gefahr von rechts.

Beide haben sich eingehend mit den verschiedensten Phänomenen der extremen und faschistischen Rechten diesseits wie jenseits des Atlantiks beschäftigt und bringen jedes Monat ihr spezifisches Wissen ein.

Annika Brockschmidt ist Historikerin, Journalistin und Autorin aus Berlin. Sie ist Expertin für die religiöse sowie esoterische Rechte. Ihr aktuelles Buch heißt "Amerikas Gotteskrieger - Wie die Religiöse Rechte die Demokratie gefährdet" (Rowolth 2021)

Natascha Strobl ist Politikwissenschaftlerin, Journalistin und Autorin aus Wien. Sie ist Expertin für die rechte Sprache sowie die Neue Rechte. Ihr aktuelles Buch heißt "Radikalisierter Konservatismus - eine Analyse" (Suhrkamp 2021).

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Veranstalter Natascha Strobl

Veranstalter von Strobl-Brockschmidt

Dieses Event speichern

Event gespeichert