€90 – €120

Social Presencing Theater Berlin – Fall 2020 Practice Sessions

Event Information

Share this event

Date and Time

Location

Location

Somatische Akademie Berlin

Paul-Lincke-Ufer 30

10999 Berlin

Germany

View Map

Refund Policy

Refund Policy

Refunds up to 7 days before event

Event description
A series of 3 x 3,5 hours of Social Presencing Theater practice in a 150sqm room at Somatische Akademie Berlin in Okt, Nov, Dec once/month.

About this Event

****english below****

Die Kunstform und "Soziale Technologie" Social Presencing Theater (SPT) bringt Körperwahrnehmung, Gruppenintelligenz und sozialer Veränderung zusammen. SPT erweitert die Wahrnehmung auf ein soziales Gefüge, indem es unser Bewusstsein von der Handlung auf den Körper und sein tiefes Wissen lenkt.

Der Purpose der Practice Sessions ist es, eine Gruppe zusammenzubringen, die SPT lernen und praktizieren und gleichzeitig tiefer in die Tiefe gehen möchte. Wir konzentrieren uns dabei auf die Presencing und Embodiment Praxis. Wir orientieren uns dabei an den spezifischen Lerninteressen von Menschen, die bereits mit uns praktiziert haben, und laden diejenigen die neu dazukommen ein, uns dabei zu folgen.

Während der 3 Sessions praktizieren wir folgende Grundformen des SPT: 20 min Dance, the Village, Stuck Dance, Field Dance , 4D Mapping und auch Variationen/Innovationen.

Die Sessions sind nur im Gesamtpakt buchbar, weil wir einen Gruppencontainer bilden und über den Verlauf der 3 Sessions mehr und mehr in der gemeinsamen Praxis ankommen wollen.

Mehr über SPT & Video

Für wen ist dieser Kurs?

Für Menschen mit systemischer Sicht auf den sozialen Wandel, die offen sind für Experimente und Selbstforschung und für die Embodiment kein Fremdwort ist. Du musst keine Vorerfahrung im SPT haben. Es braucht keine Vorkenntnisse von SPT um mitmachen zu können, sondern lediglich die Offenheit direkt einzusteigen.

Wir wollen einen inklusiven Raum schaffen. Wir heißen Menschen mit unterschiedlichem Aussehen und unterschiedlichen Meinungen willkommen, und erwarten von allen, dass der gegenseitige Respekt gewahrt bleibt.

Zeiten:

  • 13. Oktober, 13:45-17:15 Uhr
  • 10. November, 13:45-17:15 Uhr
  • 15. Dezember, 13:45-17:15 Uhr

Adresse:

Somatische Akademie Berlin, Paul-Lincke-Ufer 30 Berlin-Kreuzberg www.somatische-akademie.de

Sprache:

Englisch/Deutsch

Finanzieller Beitrag:

120,- Euro regulär für 3 Sessions

90,- Euro ermäßigt für 3 Sessions

incl. Steuern & Gebühren. Solltest Du aus finanziellen Gründen nicht Teilnehmen können, sprich uns gerne an und wir finden gemeinsam eine Lösung.

Anmerkung zu Covid-19

Diese Veranstaltung findet in einem 150qm großen Raum unter Einhaltung der Hygiene-Vorschriften statt. Das u.a. bedeutet wir tragen Masken im Flur und Sanitärbereich, aber nicht im Praxisraum, und wir halten Abstand und/oder behalten die Fenster offen. Mehr Informationen dazu hier. Bei nicht stattfinden wegen gesetzlichem Lock-Down wird das Event abgesagt und der Teilnahme-Beitrag erstattet.

Bitte mitbringen:

  • Ein Notizbuch und Stift
  • Bequeme Kleidung in Schichten - stay warm/cool!
  • Für Deine Versorgung Wasser/Tee und vielleicht einen Snack.
  • Eine Mund-Nasenbedeckung
  • Auf jeden Fall eine Decke und ggf. eine Sitzunterlage

Facilitation:

_Manuela Bosch arbeitet als Facilitatorin und begleitet transformative Prozesse in Gruppen, Organisationen und bei Einzelpersonen. Sie arbeitet mit verschiedenen unkonventionellen Techniken, die Körper, Bewusstsein und Natur umfassen, wie Dragon Dreaming , Vision Quests, Bliss Body und Collaboration Incubators. Seit 2015 praktiziert sie SPT. Sie war von 2016 bis 2017 Teil des SPT Advance Training Program in Rosendale NY. www.manuelabosch.de

_Karolina Iwa ist eine visuelle Prozessbegleiterin, und unterstützt Gruppen und Systeme auf ihrer transformativen Reisen. Sie ist Mitbegründerin des Leadership Festivals, einer globalen Veranstaltung, die Menschen und Gruppen dabei unterstützt, aus ihrer Führungskapazität heraus zu agieren und gemeinsam zu erkunden, wie man eine von Herzen kommende transformative Gemeinschaft sein kann. www.karolinaiwa.com

****ENGLISH****

The art form and social technology Social Presencing Theater (SPT) brings together embodiment and mindfulness with group intelligence, systemic / social change with creative expression. SPT expands perception to a social fabric by directing our consciousness from action to the body and its deep knowledge.

The purpose of the Practice Session is to bring a group together that wants to learn and practice SPT and at the same time go deeper with it. It’s focussed on presencing and embodiment practice. We orient around the specific learning interest of people who have practiced with us before and invite newcomers to follow us.

During the 3 sessions we are practicing the following basic forms of SPT: 20 min Dance, the Village, Stuck Dance, Field Dance, 4D Mapping and Variations/Innovations.

The sessions can only be booked as a complete package, because we form a group container and want to get more and more into the common practice over the course of the 3 sessions.

Mehr über SPT & Video

For whom is this?

For people with a systemic view on social change, who are open to experiments and self-exploration and for whom embodiment is not a new concept. You do not need to have any previous experience in SPT. You do not need to have any previous experience in SPT at all, experienced practitioners we'll be orienting you.

We want to create an inclusive space. We are welcoming people with different look and different opinions, and expect from everyone to maintain mutual respect.

Dates:

  • 13th of Oktober, 13:45-17:15 Uhr
  • 10th of November, 13:45-17:15 Uhr
  • 15th of Dezember, 13:45-17:15 Uhr

Address:

Somatische Akademie Berlin, Paul-Lincke-Ufer 30 Berlin-Kreuzberg www.somatische-akademie.de

Language:

English/German

Financial contribution:

120,- Euro regular for all 3 sessions

90,- Euro reduced for all 3 sessions

incl. taxes & fees. If you cannot participate for financial reasons, please contact us and we will find a solution together.

Note on Covid-19

This event takes place in a 150 square meter room in respect of the hygiene regulations. This means, among other things, that we wear masks in the corridor and sanitary area, but not in the practice room, and we keep our distance or/and keep windows open if possible. More information here. If the event does not take place due to legal lock-down, the event will be cancelled and the participation fee will be refunded.

Please bring:

  • A notebook and pen
  • Comfortable clothing in layers - stay warm/cool!
  • For your own care a bottle of water/tea and maybe a snack
  • A mouth-nose cover
  • A blanket for sure and maybe something extra to sit on

Co-Facilitation:

_Manuela Bosch is a facilitator and guide for transformational experiences in groups, organizations and individuals. She works with various unconventional techniques that include body, consciousness and nature. Since 2015 she has been practicing SPT. She has been part of the SPT Advance Training Program in Rosendale NY from 2016 to 2017. www.manuelabosch.de

_Karolina Iwa is a visual facilitator, supporting groups & systems in transformative journeys. She co-founded the Leadership Festival, a global effort supporting people and groups in acting from their leadership capacity and collectively exploring being a heart-driven transformative community of practice. www.karolinaiwa.com

Share with friends

Date and Time

Location

Somatische Akademie Berlin

Paul-Lincke-Ufer 30

10999 Berlin

Germany

View Map

Refund Policy

Refunds up to 7 days before event

Save This Event

Event Saved