29 €

Regenerative Medizin - Einsatzgebiete in der Tiermedizin - Prof. Matthew Al...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Tierphysiotherapie Dr. Häusler

Lambertweg 36

70565 Stuttgart

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events

Beschreibung


Zur Regenerativen Medizin gehören als bekannteste Therapien die Injektion von proteinreichem Plasma und die Behandlung mit Stammzellen, die aus körpereigenem Gewebe (Knochenmark oder Fett) gewonnen werden. Es gibt jedoch auch noninvasive Therapiemethoden, wie Stoßwellen oder PEMF, die über das anregen körperiegener Heilungmechanismen zur verbesserten Heilungsergebnissen nach orthopädisch-chirurgischen Eingriffen führen können.
Am 23.02.2018 dürfen wir zu diesem Thema Prof. Matthew J Allen von der Univ. Cambridge bei uns begrüßen. Er wird an diesem Abend einen Vortrag rund um das Thema `Regenerative Medizin und deren Einsatzgebiete in der Tiermedizin´ referieren.
Prof. Allen wird über die Indikationen sprechen, bei denen diese regenerativen Therapiemethoden erfolgreich beim Hund eingesetzt werden können, besonders mit Fokus auf Knie und Ellbogenpatienten. Sein Schwerpunkt als orthopädischer Chirurg liegt naturgemäß auf Operationen, er legt aber auch Wert auf die prä - operative und post-operative Behandlung des Patienten. Dazu gehören genaue bildgebende Diagnostik, das intensive Abklären und Ausschließen von Infektionen am Knochen und er ist sehr offen gegenüber physiotherapeutische Behandlungen im Vorfeld und in der Nachsorge notweniger chirurgischer Eingriffe.
Dieser Vortrag richtet sich an interessierte Hundebesitzer, deren Hund an Arthrose erkrankt ist, deren Hund an Knie - oder Ellbogenproblemen leidet und die sich für alternative oder ergänzende Therapien interessieren.


Über Prof. Matthew Allen:
Prof. Allen hat an der University of Cambridge Tiermedizin studiert und abgeschlossen. Im Anschluß an sein Studium absolvierte er erfolgreich seine Promtion in der Orthopädie (1995) in Cambridge. Nach einer Postdoktorandenausbildung an der University Purdue, USA, nahm er eine forschungsintensive Professur für Orthopädische Chirurgie an der Upstate Medical University in Syrakus, USA, an, wo er ein Programm für präklinische orthopädische Tiermodelle aufbaute und leitete. Im Jahr 2008 wechselte er zur Vet School der Ohio State University, USA. Als Direktor des chirurgischen Forschungslabors führte er präklinische und klinische Studien in den Bereichen Gelenkersatz, Orthopädische Onkologie, Wirbelsäulenchirurgie, Regenerative Medizin und Osteoarthrose durch. Im September 2014 wurde Matthew zum Professor für Kleintierchirurgie in Cambridge berufen. In dieser neuen Position kombiniert er klinische Interessen zur Totalendoprothese der Gelenke (mit besonderem Schwerpunkt auf primären und revisionsfreien Kniegelenkersatz) mit einer erweiterten präklinischen und klinischen Forschungsanstrengungen. Mit dem neu gegründete Surgical Discovery Center beteiligt sich die Forschungsgruppe auch an campusweiten Forschungsinitiativen wie dem Cambridge Center for Musculoskeletal Repair, Regeneration and Replacement (r3) und dem Cambridge Cancer Center.


Kosten:
39 € pro Person

Ort:
Zentrum für Tierphysiotherapie Dr. Häusler & Team
Lambertweg 36
70565 Stuttgart


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Tierphysiotherapie Dr. Häusler

Lambertweg 36

70565 Stuttgart

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert