15 €

Onboard - The Transcontinental Race | Kinopremiere München

Bereich für Aktionen und Details

15 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

City-Atelier Kinos

Sonnenstraße 12a

80331 München

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Onboard The Transcontinental Race - Der Film lässt Dich hautnah eintauchen in die einzigartige Erfahrung eines Radrennens querdurch Europa.

Zu diesem Event

Den Erfolgsfilm „Onboard“, den der französische Regisseurs Antonin Michaud-Soret schon in Paris, Brüssel, Prag und zahlreichen weiteren Städten gezeigt hat, holen wir nach München! Antonin hat das Rennen (www.transcontinental.cc) und seine Teilnehmer in 3 Jahren mit der Kamera begleitet.


		Onboard - The Transcontinental Race | Kinopremiere München: Bild

Das TCR ist weniger ein Rennen gegen Kontrahenten oder die Zeit - es ist für jeden Fahrer vielmehr ein Wettkampf für und gegen sich selbst. Das TCR zu fahren bedeutet, auf Straßen in den Alpen oder auf dem Balkan, zu sich selbst und seinen Grenzen zu finden und darüber hinaus zu wachsen. 16 oder 18 Stunden pro Tag im Sattel zu sitzen heißt nicht nur auf Schlaf und Komfort zu verzichten, sondern auch Inspiration zu finden.

Gibst Du auf? Nimmst Du den nächsten Zug nachhause? Oder lässt Du zurück was Dich aufhält und entdeckst Neues? Ulrich Bartholmoes hat diese Fragen für sich beantwortet. Er teilt seine Erfahrungen und Erlebnisse von Siegen beim TwoVolcanoSprint, der Transiberica, der Transpyrenees, dem ThreePeaksBikeRace & anderen Ultracycling Rennen mit uns. Außerdem wird Ulrich uns zu seiner Vorbereitung auf das Transcontinental TCR No.8 im Jahr 2022 Rede und Antwort stehen.

Unser Programm für Euch:

  • 19:30 Uhr: Einlass
  • 20:00 Uhr: Begrüßung & Filmstart
  • 21:00 Uhr: Diskussions- und Fragerunde mit Ulrich Bartholmoes

Wir freuen uns, wenn Ihr Euch an der Diskussionsrunde beteiligt und gern Eure Fragen an unseren Moderator und Ulrich richtet, sodass wir diese aufgreifen können.


		Onboard - The Transcontinental Race | Kinopremiere München: Bild

COVID-19 Maßnahmen

Die Hygieneregeln sind zwingende Voraussetzung für den Einlass und Aufenthalt in den City-Kinos: Ab dem 09.11.2021 gilt die 2G-Regel Für den Besuch des Kinos musst du am Einlass einen 2G-Nachweis vorlegen- dies gilt auch für Schüler ab 12 Jahren. Dieser kann auf 2 Arten in Verbindung mit einem Lichtbildausweis erbracht werden:

  • Impfpass Dabei muss die Zweitimpfung mindestens 14 Tage zurückliegen. Über digitale Impfnachweise (Corona-Warn-App oder CovPass-App) freuen wir uns besonders, da sie den Einlass deutlich beschleunigen.
  • Genesen: Nachweis über einen positiven PCR-Test, der nicht älter als 6 Monate zurückliegen darf und mind. aber vor 28 Tagen ausgestellt worden ist.

Hygieneregeln

  • Im gesamten Kino besteht FFP2-Maskenpflicht, Am Sitzplatz darf man sie abnehmen.
  • In allen öffentlichen Bereichen ist 1,50m Abstand zu anderen Gästen einzuhalten.
  • Sei pünktlich vor Ort. Für Zuspätkommende kann ab Vorstellungsbeginn kein Einlass garantiert werden.

Bleib zuhause, wenn du dich nicht vollständig wohl fühlst. Wir dürfen Personen keinen Einlass gewähren, die unter unspezifischen Allgemeinsymptomen oder respiratorischen Symptomen leiden oder innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer an Corona erkrankten Person hatten. Solltest Du während Deines Besuchs Symptome entwickeln, verlasse bitte das Kino.

Hinweis: Die behördlichen Auflagen zum Mindestabstand gelten nicht für Ehe- oder Lebenspartnerinnen und -partner, Angehörige des eigenen Haushalts und für Personen, für die ein Sorge- und Umgangsrecht besteht.

Eine Missachtung der Regeln führt zum Hausverweis (alle regulären Kinos).

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

City-Atelier Kinos

Sonnenstraße 12a

80331 München

Germany

Karte anzeigen

Veranstalter bikedress.de & uba-cycling.de

Veranstalter von Onboard - The Transcontinental Race | Kinopremiere München

Dieses Event speichern

Event gespeichert