€4.35

Hanno Leichtmann: Tangente, Sekante,Passante // Sound Installation

Event description
Hanno Leichtmann: Tangente, Sekante, Passante | sound installation

About this Event

TANGENTE - SEKANTE - PASSANTE

- Klanginstallation von | sound installation by -

Hanno Leichtmann

for two Technics SL-10 turntables and four PA-speakers

Opening Times: 17:00 - 22:00h on

Saturday Sept 26th

https://ausland.berlin/hanno-leichtmann-tangente-sekante-passante-day1

+ Sunday Sept 27th

https://ausland.berlin/hanno-leichtmann-tangente-sekante-passante-day2

admission: 3 EUR

+++ Corona: Besuchsregelung | visiting regulations +++

Um ein eventuelles Ansteckungsrisiko bezüglich Covid-19 bestmöglich zu reduzieren, können max. 5 Gäste gleichzeitig die Installation betreten. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, unser Einlass kontrolliert die Besucherzahl. Eintritt ist nur mit Mund-Nasen-Bedeckung möglich.

Das ausland verfügt über eine Lüftungsanlage, die die Raumluft kontinuierlich austauscht. Das Beisammensein vor und nach dem Ausstellungsbesuch ist bei gutem Wetter im Hof möglich.

- - -

In order to reduce the infection risk in context of covid-19, a maximum of 5 guests can attend the installation at a time. Pre-registration is not required, our staff will oversee the number of visitors. Access is only possible with mouth/nose-covering.

ausland's ventilation system renews the air inside continuously. In case of good weather, a small get-together before and after the visit is possible in our yard.

- - -

[de] Der Technics SL-10-Plattenspieler ist ein HiFi- und Designklassiker aus dem Jahr 1979.

Mit der Größe einer Schallplattenhülle, gefertigt aus Plexiglas und gebürstetem Aluminium, hat er es mit seinem zeitlosen Design in die ständige Sammlung des Museum of Modern Art (MoMA) geschafft.

In der Installation des Klangkünstlers Hanno Leichtmann spielen zwei SL-10-Plattenspieler speziell für die Installation angefertigte Schallplatten im Repeatmodus ab, sodass sich die Recordings im Laufe der Zeit zueinander verschieben und verschiedene Kombinationen aus darken Ambient-Jams, elektronischen Percussionmutationen und mäandernden Stimmpatterns einen dystopischen Soundtrack erzeugen.

[en] The Technics SL-10 turntable is a hi-fi and design classic from 1979. With the size of a record sleeve, made of plexiglass and brushed aluminum, it has made it into the permanent collection of the Museum of Modern Art (MoMA) with its timeless design.

In the sound installation by artist Hanno Leichtmann, two SL-10 turntables are playing specially manufactured records in repeat mode so that the recordings shift over time and various combinations. dark ambient jams, electronic percussion mutations and meandering voice patterns create a dystopian soundtrack.

Mit freundlicher Unterstützung des Bezirksamts Pankow von Berlin - Amt für Weiterbildung und Kultur - FB Kunst und Kultur

Share with friends

Save This Event

Event Saved