15 € – 96,89 €

Global Goals Jam Freiburg

Bereich für Aktionen und Details

Ab 15 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Kreativpark Freiburg

Paul-Ehrlich-Straße 7

79106 Freiburg im Breisgau

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Der Global Goals Jam kommt erstmals nach Südbaden!

Zu diesem Event

Think global, act local - Der Global Goals Jam ist ein ehrenamtlich organisierter Wochenend-Workshop zu regionalen Nachhaltigkeitsthemen. Er findet am 17.–19. September in über 100 Städten weltweit statt. Und jetzt erstmals auch in Freiburg!

Ziel des Jams ist es, über die Sensibilisierung und das Reden hinaus ins Handeln zu kommen. Problemlöser*innen, Projektmanager*innen, Wissenschaftler*innen, Kreative und Umweltschützer*innen entwickeln gemeinsam konkrete Impulse und Lösungen für Freiburg zu einigen der 17 Nachhaltigkeitsziele der UN (SDGs).

Begleitet werden die Workshopteams von erfahrenen Coaches. Impulsvorträge, interdisziplinärer Austausch und die effektive Methode der Design-Sprints sorgen in der kreativen Atmosphäre der Lokhalle für den inspirierenden Rahmen.

Folgender regionaler Herausforderungen nehmen wir uns an diesem Wochenende an:

  • Klimagerechtigkeit: Wie können wir in Freiburg erreichen, dass eine nachhaltige Lebensweise nicht exklusiv ist, sondern für alle Menschen möglich wird? Und wie können wir der durch die Corona-Pandemie verstärkten Bildungsungleichheiten begegnen?
  • Über rein menschenzentriertes Design hinaus ("beyond human-centered Design"): Wie können wir das Bewusstsein der Freiburger*innen für faire Lebensmittel stärken?
  • Regenerative Städte: Wie können wir die Schnittstellen zwischen nachhaltigen Fortbewegungsmitteln neu denken?

Willst Du Teil einer engagierten Community werden, die an einem Wochenende innovative Lösungen entwickelt, mit denen Freiburg einen Beitrag zur Erreichung der globalen Ziele leistet?

Bring Deine Fähigkeiten und Erfahrungen ein – spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Beim Global Goals Jam triffst Du auf Gleichgesinnte, lernst die Innovationsmethoden DesignThinking und SystemicDesign kennen und tauscht Deine Ideen in Echtzeit mit anderen Teilnehmern aus der ganzen Welt aus.

Melde Dich an und lade Deine Freunde dazu ein. Lass uns gemeinsam jammen für Freiburg und eine bessere Welt!


		Global Goals Jam Freiburg: Bild

Neben dem entwickeln kreativer, nachhaltiger Konzepte werden wir uns gleich selbst in Nachhaltigkeit probieren. In den Tag starten wir mit einer Bio-Müsli-Bar und Brötchen regionaler Bäckereien und nach getaner Arbeit lassen wir den Tag mit Snacks und erfrischenden Getränken ausklingen.

Unser Jam findet vor Ort statt. Zur weiteren Eindämmung des Coronavirus und zum Schutz der Teilnehmenden haben wir ein Hygienekonzept ausgearbeitet – und passen es stets an die jeweils geltenden Regelungen vor Ort an. Neben den bekannten Hygienerichtlinien – Händewaschen, Abstandsgebot und Mund-Nasenbedeckung – geben wir die einzelnen Maßnahmen unmittelbar vor dem sowie am Jam selbst bekannt.

Falls die Veranstaltung kurzfristig wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden muss, weil die Auflagen wieder verschärft werden oder wir als Organisatoren uns aufgrund eines verstärkten Infektionsgeschehens sicherheitshalber dazu entscheiden, erhaltet ihr auf jeden Fall den kompletten Ticketpreis erstattet!

Solltest Du gerne teilnehmen wollen, aber aktuell nicht in der Lage sein, den Ticketpreis zu bezahlen, dann kontaktiere uns gerne unter globalgoalsjamfreiburg@gmail.com. Gemeinsam finden wir sicher eine Lösung!

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Kreativpark Freiburg

Paul-Ehrlich-Straße 7

79106 Freiburg im Breisgau

Germany

Karte anzeigen

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter Global Goals Jam Freiburg

Veranstalter von Global Goals Jam Freiburg

  • Katrin Mathis, MBA in Service Innovation & Design, Service Design Süd West
  • Benjamin Blankenburg, Service Designer, Service Design Süd West
  • Elyssia Sofie-Dürr, Medienkonzepterin
  • Robyn Günther, Produkt Designerin, fairfood Freiburg
  • Marlene Franck, M.Sc. Architektur und Stadtplanung
  • Sonja Schäfer, CI/UX Designerin, know idea

Dieses Event speichern

Event gespeichert