Future Consumerism - Exploring Circular Opportunities in Retail

Aktionenbedienfeld

Future Consumerism - Exploring Circular Opportunities in Retail

Ein Lernlabor im Rahmen des Circular Futures Festivals mit H&M Beyond & Studio Nima!

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Ankündigung folgt

Zu diesem Event

UPDATE: Der Workshop ist nun leider ausgebucht...Full House! Wer auf die Warteliste möchte bitte eine Mail an mail@studio-nima.com schicken. Falls ein Ticket frei wird geben wir das dann direkt weiter!

----------

Future Consumerism - Exploring Circular Opportunities in Retail

Wie kommt der Handel von "single-transactional" zu "multi-transactional" Geschäftsmodellen, bei denen Produkte länger leben, indem sie nicht ein sondern mehrere Male verkauft, genutzt oder vermietet werden? Lasst uns in diesem Lernlabor den aktuellen Handel in Frage stellen und gemeinsam an neuen Lösungen arbeiten!

Als Impuls wird H&M Beyond Einblicke geben in ihre Überlegungen zu zirkulären Geschäftsmodellinnovationen. Der anschließende Erfahrungsaustausch (Warm Data Lab) mit Teilnehmer*innen wird moderiert durch Studio Nima, mit dem Ziel branchenübergreifende Learnings für Teilnehmende nutzbar zu machen.

09:30 Check-in & Speed dating

09:50 Einführung von H&M Beyond & Studio Nima

10:00 Impulse zu Multi-Transaktionalen Geschäftsmodellen

10:15 Warm Data Lab (Erforschen zirkulärer Potenziale im Münchener Handel)

12:15 Check-out & Networking

Die Veranstaltung wird in der Münchener Innenstadt stattfinden. Der genaue Ort wird bei Registrierung bekanntgegeben.

Wir freuen uns auf Euer kommen!