€240 – €460

Exploring the Nature of Mind - Europe Path of Liberation Residential Retrea...

Event Information

Share this event

Date and Time

Location

Location

Dorint Hotel & Sportresort Winterberg/Sauerland

Dorfstraße 1

59955 Winterberg

Germany

View Map

Friends Who Are Going
Event description

Description

Exploring the Nature of Mind: Heart Advice on the Path of Awakening

Organized and hosted by Tergar Meditationsgemeinschaft e.V.

Exploring the Nature of Mind:
Heart Advice on the Path of Awakening
Teachings by Yongey Mingyur Rinpoche
Hotel Dorint, Neuastenberg, Winterberg, Germany

Die deutsche Übersetzung finden Sie weiter unten.
Scroll down for German.
Click here for event descriptions in French and Spanish.

True freedom of mind is something we can discover for ourselves through the practice of meditation. In Tibetan Buddhism, the most direct and powerful way to experience this inner freedom is by exploring the nature of awareness, a journey that puts us in touch with a source of equanimity, wisdom, and compassion that we can access anytime and anywhere.

This practice retreat presents a rare opportunity to receive in-depth teachings on the nature of mind from Yongey Mingyur Rinpoche. The nature of mind teachings are drawn from the paths of Mahamudra and Dzogchen, the most profound meditative teachings of the Kagyü and Nyingma Schools of Tibetan Buddhism.

The teachings given at this retreat provide the transmissions needed to begin formal Buddhist practice in the Tergar Community, including “pointing out” teachings on the nature of mind, refuge vows (the vows to formally enter the Buddhist path), and the transmissions to begin practicing the Tibetan Buddhist foundational practices (ngöndro). This retreat is open to those who are interested in practicing Buddhism and who already have a strong background in meditation practice (see prerequisites below).

The daily schedule will include teaching sessions with Mingyur Rinpoche, as well as six to eight hours of meditation per day (practiced in twenty to thirty minute sessions). The retreat will also include periods of silence, group discussions, and opportunities to have individual interviews with Tergar Instructors and Facilitators.

Prerequisites:
If you would like to attend this retreat, you need to meet AT LEAST ONE of the following requirements:

  • Have attended all three Joy of Living Levels, Calming the Mind (Level 1), Opening the Heart (Level 2), and Awakening Wisdom (Level 3), and completed the associated practice requirements
  • Have received pointing out teachings from a qualified Buddhist lineage holder (a tulku or rinpoche)
  • Have completed the full preliminary practices (the 4 x 100,000 ngöndro)
  • Have had a daily meditation practice for at least five years and attended either group or solitary practice retreats (with 6+ hours of formal meditation practice each day) under the guidance of a Buddhist teacher for a total of at least thirty days

For more information about the Path of Liberation program, please visit the Path of Liberation FAQ page.

Click here for the full event description and information, including details about accommodations.


This Tergar Meditation Community event is hosted and organized by Tergar Meditationsgemeinschaft e.V. (Germany).

Die Natur des Geistes erforschen

Daten:
10. Juli bis 16. Juli 2017 ganztägig

Die Natur des Geistes erforschen:
Herzensrat zum Pfad des Erwachens
Belehrungen von Yongey Mingyur Rinpoche
Hotel Dorint, Winterberg, Deutschland

Die wahre Freiheit des Geistes ist etwas, das wir für uns durch die Praxis der Meditation entdecken können. Im tibetischen Buddhismus ist der kraftvollste und unmittelbarste Zugang zu dieser inneren Freiheit das Erforschen der Natur des Gewahrseins – eine Reise, die uns in Berührung bringt mit einer Quelle der Gelassenheit, der Weisheit und des Mitgefühls, auf die wir jederzeit und überall zugreifen können.

Dieses Praxis-Retreat bietet eine seltene Gelegenheit tiefgehende Lehren zur Natur des Geistes von Yongey Mingyur Rinpoche zu erhalten. Die Lehre von der Natur des Geistes gründet in der Mahamudra- und in der Dzogchen-Tradition, den tiefgründigsten Meditationslehren der Kagyü- und Nyingma-Schulen des tibetischen Buddhismus. Die Belehrungen in diesem Retreat umfassen die Übertragungen, die notwendig sind um mit formaler buddhistischer Praxis in der Tergar Gemeinschaft beginnen zu können. Sie beinhalten Erklärungen zum „Aufzeigen der Natur des Geistes“ einschließlich der Zufluchtnahme (die Gelübde, den formellen buddhistischen Pfad einzuschlagen) und die Übertragungen zum Beginn der vorbereitenden tibetischen buddhistischen Übungen (Ngöndro). Dieses Retreat steht denjenigen offen, die sich dafür interessieren, Buddhismus zu praktizieren und die bereits eine gefestigte Basis in der Meditationspraxis haben (siehe nachfolgende Vorbedingungen).

Der Tagesplan wird Belehrungen mit Mingyur Rinpoche als auch sechs bis acht Stunden tägliche Meditation beinhalten (eingeteilt in Zeitspannen von 20 bis 30 Minuten). Das Retreat wird auch Zeiten des Schweigens, Gruppendiskussionen und Gelegenheiten für individuelle Interviews mit Tergar InstruktorInnen und SeminarleiterInnen enthalten.

Voraussetzungen zur Teilnahme an den Belehrungen ist es mindestens eine der folgenden Anforderungen zu erfüllen oder erfüllt zu haben:

  • Sie haben an allen drei „Joy of Living“ – Wochenenden teilgenommen: „Den Geist beruhigen“ (Ebene 1), „Das Herz öffnen“ (Ebene 2) und „Weisheit erwecken“ (Ebene 3) und die damit verbundenen Praxisvoraussetzungen vollendet.
  • Sie haben bereits Belehrungen zum „Aufzeigen der Natur des Geistes“ von einem qualifizierten buddhistischen Linienhalter (ein Tulku oder ein Rinpoche) erhalten.
  • Sie haben die gesamten Vorbereitenden Übungen (die 4 x 100,000 der Ngöndro-Praxis) vollendet.
  • Sie haben eine tägliche Meditationpraxis seit mindestens fünf Jahren und entweder Gruppen-, oder Einzel-Praxisretreats (mit 6 oder mehr Stunden formeller Meditationspraxis täglich) unter der Leitung eines buddhistischen Lehrers / einer buddhistischen Lehrerin für insgesamt mindestens dreißig Tage durchgeführt.

Yongey Mingyur Rinpoche ist ein sehr beliebter tibetisch-buddhistischer Meditationsmeister. Er verfügt über die seltene Fähigkeit, die alte Weisheit Tibets in lebendiger und mitreißender Art zu vermitteln. Seine tiefgründigen, dennoch leicht zugänglichen Vorträge und sein spielerischer Sinn für Humor begeistern zahlreiche Praktizierende auf der ganzen Welt. Sein erstes Buch, „Buddha und die Wissenschaft vom Glück“ debütierte auf der Bestseller Liste der New York Times und ist in 20 Sprachen übersetzt worden. Anfang Juni 2011 verließ er sein Kloster in Bodhgaya, Indien, und begann ein Wanderretreat durch den Himalaya und das Flachland Indiens, das viereinhalb Jahre andauerte. Wenn er sich nicht gerade in Klöstern in Indien und Nepal aufhält, die unter seiner Obhut stehen, verbringt Rinpoche jedes Jahr Zeit mit Reisen und Belehrungen auf der ganzen Welt.

Klicken Sie bitte hier für alle Informationen zur Veranstaltung sowie zu Unterbringungsmöglichkeiten.

Diese Veranstaltung der Tergar Meditation Community wird von der Tergar Meditationsgemeinschaft e.V. (Deutschland) ausgerichtet und organisiert.

Die Tergar Meditation Community unterstützt Einzelpersonen, Praxisgruppen und Meditationsgemeinschaften in der ganzen Welt dabei in Gewahrsein, Mitgefühl und Weisheit zu leben. In der tibetisch buddhistischen Linie des Lehrers Yongey Mingyur Rinpoche verwurzelt, sind die Tergar Programme für alle Leute jeglicher Kultur und Glaubensrichtung offen. Sie unterstützen den lebenslangen Weg, diese Prinzipien im Alltag anzuwenden und zu leben.

Share with friends

Date and Time

Location

Dorint Hotel & Sportresort Winterberg/Sauerland

Dorfstraße 1

59955 Winterberg

Germany

View Map

Save This Event

Event Saved