Sales Ended

Erfolgsfaktor "Psychologische Sicherheit" in Teams

Event Information

Share this event

Date and Time

Location

Location

Munich Business School Germany

Eisenheimerstr. 61

80687 Munich

Germany

View Map

Refund Policy

Refund Policy

Refunds up to 7 days before event

Event description

Description

Wie Sie die Psychologische Sicherheit in Ihrem Team verbessern und Ihre

Mitarbeiter damit zu Höchstleistungen führen

Die meisten deutschen Unternehmen gehen große Veränderungen wie digitale Transformation an, indem sie zuallererst an ihren Technologien, ihren Geschäftsmodellen oder ihren Prozessen arbeiten. Viele vergessen dabei, wo Veränderung und Innovation beginnen: nämlich in den vielen erfahrenen, kreativen und klugen Köpfen ihrer Mitarbeiter:

was bring Mitarbeiter aber dazu, ihre Gedanken und Ideen zu teilen, wichtige Kritik zu äußern oder Fehler offen zuzugeben? Eine Arbeitsumgebung, in der sie sich sicher fühlen, in der sie keine Angst haben müssen beurteilt oder kritisiert zu werden, ihr Gesicht zu verlieren, ausgeschlossen zu werden oder sogar ihren Job zu verlieren. Diesen Zustand nennt man "Psychologische Sicherheit".


Google Studie zeigt: “High performing teams need Psychological Safety.”

Der Begriff “Psychologische Sicherheit” ist nicht neu. Schon 1965 prägten ihn die amerikanischen MIT-Professoren und Wissenschaftler Edgar Schein und Warren Bennis mit ihrer Aussage: “Without psychological safety changes in the enterprise are not possible”. Andere renommierte Wissenschaftler wie Harvard-Professorin Amy Admondson fanden heraus, dass Psychologische Sicherheit die Kreativität, Innovationskraft und Effizienz von Menschen und Teams stark beeinflusst. Und 2015 bestätigte der Digital-Konzern Google in seiner Studie “Project Aristotle”, dass Psychologische Sicherheit der zentrale Erfolgsfaktor in effektiven Teams sei: “High performing teams need Psychological Safety” ( Harvard Business Review, 2017 ).

Psychologische Sicherheit fehlt im deutschen Mittelstand.

Bis heute ist das Phänomen Psychologische Sicherheit in deutschen Unternehmen weitestgehend unbekannt. Laut unserer Umfragen in deutschen Unternehmen erkennen weniger als 20% deutscher Führungskräfte die Anzeichen für geringe Psychologische Sicherheit in ihrem Team. Und weniger als 10% ergreifen Maßnahmen, um die Psychologische Sicherheit in ihrem Team zu verbessern. Unsere Studien zeigen außerdem: Durchschnittlich jedes dritte Team in deutschen Unternehmen zeigt Anzeichen von niedriger Psychologischer Sicherheit. Das Fazit daraus: Der deutsche Mittelstand verschenkt täglich enormes Potenzial und wertvolle Ressourcen im Wettbewerb um digitale Transformation und Innovationsführerschaft!

Starten Sie jetzt, den Wettbewerbsvorteil Psychologische Sicherheit für Ihr Unternehmen zu nutzen und lernen Sie, wie Sie die Psychologische Sicherheit in Ihrem Team verbessern und dauerhaft hoch halten können.


Key Learning:

In diesem Workshop werden Sie lernen,

- was Psychologische Sicherheit ist und wie Sie sie erkennen,

- warum hohe Psychologische Sicherheit die Innovationskraft

und Veränderungsbereitschaft in Ihrem Team steigert,

- welche Faktoren zu einer hohen bzw. niedrigen Psychologischen Sicherheit führen,

- wie Sie die Psychologische Sicherheit in Ihrem Team steigern

und langfristig erhalten können.



Workshop Agenda:

09:30 – 10:00 Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmenden

10:00 – 12:00 Psychologische Sicherheit verstehen:

  • Rolle und Auswirkung von Psychologischer Sicherheit in Teams
  • Psychologische Sicherheit als Erfolgsfaktor für Kreativität, Innovation, Diversity und Digitalisierung

12:00 – 13:00 Lunch

13:00 – 14:15 Psychologische Sicherheit verbessern:

  • Wie lässt sich die Psychologische Sicherheit in Teams verbessern:
  • Tools zur Messung der Psychologischen Sicherheit in Teams
  • Ursachen niedriger Psychologischer Sicherheit identifizieren und verstehen
  • Erste Schritte zur Steigerung der Psychologischen Sicherheit in Teams

14:30 – 16:00 Psychologische Sicherheit erhalten:

  • Wie lässt sich hohe Psychologische Sicherheit in Teams langfristig erhalten:
  • Mögliche Strategien und Methoden
  • Leadership
  • Organisationskultur
  • Strukturen/Prozesse/Regeln

16:00 - 16.30 Diskussion und "Wrap Up"


Zielgruppe des Workshops sind:

Führungskräfte aus allen Fachbereichen, insbesondere HR-Manager und Manager aus den Bereichen Innovation Management, Change Management und alle, die sich dafür interessieren, wie man die Leistung von Teams und Organisationen nachhaltig steigern kann.

Sprache:

Deutsch


Share with friends

Date and Time

Location

Munich Business School Germany

Eisenheimerstr. 61

80687 Munich

Germany

View Map

Refund Policy

Refunds up to 7 days before event

Save This Event

Event Saved