Digitalize Bau+Immo 4.0

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hilton Vienna Danube Waterfront

269 Handelskai

1020 Wien

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Die Digitalize Bau+Immo 4.0 bringt am 11. März 2020 wieder die gesamte Immobilienbranche zusammen!

Zu diesem Event

http://ghezzo.at/digitalize-bauimmo-4-0-4553/

  • Welche Skills braucht es für die Bau- und Immobilienwelt der Zukunft und wie holen Sie sich diese in Ihr Unternehmen?
  • Welchen Nutzen können digitale Lösungen bieten und wie funktioniert die Zusammenarbeit mit Proptechs?
  • Wie werden wir in Zukunft leben und arbeiten und was bedeutet das für die Immobilie?

Die Teilnahme ist für ManagerInnen aus Immobilienunternehmen, Immobilienmaklern, Architekturbüros, Bauträgern, Baufirmen u.Ä. kostenlos! Wir behalten uns vor, Ihre Angaben dazu zu prüfen.

Für MitarbeiterInnen vom Proptechs, Immobilienplattformen und Anbietern technischer Lösungen und Dienstleistungen kostet die Teilnahme 1.490€ und ist über die Eventwebsite buchbar.

Von Menschen und Daten…

Digitalisierung ist kein Hype mehr. Es sind nicht mehr Euphorie oder Disruptionsängste die Digitalisierungsprojekte vorantreiben. Vielmehr weiß man um die Potentiale, realisiert Chancen, und das in der selbst gewählten Geschwindigkeit.

Trotzdem ist es immer noch so, dass die mitteleuropäische Bau- und Immobilienbranche Aufholbedarf und Luft nach oben hat, wenn es um Effizienz, Transparenz und digitale Kompetenz geht. Die Digitalize Bau+Immo 4.0 ist Ihre Plattform für Austausch und Kooperation. Deswegen sprechen wir die Bau- und Immobilienbranche im Querschnitt an, weil Silos in Zeiten der Digitalisierung aufgebrochen werden.

Melden Sie sich an, um dabei zu sein! Verpassen Sie nicht eine weitere Folge der Digitalisierungs-Story!

Mehrere spannende Beiträge von unseren Referenten und Partner können sie in unserem Blog lesen: http://ghezzo.at/cat/blog/

Keynote: Elisabeth Oberzaucher

Mitglied der Science Busters und Expertin für Mensch-Umwelt-Interaktionen, nonverbale Kommunikation sowie evolutionäre Genderstudies über den Menschen in der Stadt von Morgen

Programm

Menschen im Mittelpunkt

  • Wie sich Wohnen, Arbeiten, Einkaufen, Bewegen in den Städten der Zukunft abspielt
  • Was müssen Menschen in der Immobilienbranche in Zukunft können?

Daten als Wettbewerbsfaktor

  • Die Digitalisierung des Immobilienbestands
  • Immobilienvermarktung durch Wissen über Menschen und Markt

Proptech-Hype und Immobilien Praxis

  • Wie Proptechs die Arbeit und Praxis von Immobilienunternehmen verändert haben und noch werden
  • Digitale Kommunikation zwischen Nutzern und Immobilienunternehmen

BIM: Unaufhaltbar und trotzdem noch ein steiniger Weg

  • Praxiserfahrungen mit BIM – Was es kostet und wem es was bringt
  • Wie schwer ist die Einführung von BIM wirklich?

Smart Building: Trends der Gebäudetechnik

  • Komfort vs. Nachhaltigkeit – Hightech vs. Lowtech
  • Smarte Prozesse als Grundlage für Smarte Gebäude
Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hilton Vienna Danube Waterfront

269 Handelskai

1020 Wien

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert