Kostenlos

Dialog zum STI, Theorie und Praxis – Einführungs-Webinar ZHK - DE

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Einführungs-Webinar zum Swiss Triple Impact (STI)-Programm - ein Programm zum Einbezug des Privatsektors für die Erreichung der SDGs.

Zu diesem Event

Erhalten Sie einen Einblick in das Swiss Triple Impact Programm und hören Sie aus erster Hand von teilnehmenden Unternehmen, welche Erfahrungen sie mit dem Programm gemacht haben.

B Lab Schweiz startet ein dreijähriges Programm Swiss Triple Impact , das darauf abzielt, das Engagement des Privatsektors bei der Erreichung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) zu beschleunigen. Das Programm möchte Schweizer Unternehmen aller Grössen und Branchen einbeziehen, um ihre sozialen und ökologischen Auswirkungen zu messen und die positiven Auswirkungen zu verstärken.

Webinar-Ziele:

• Einblick in die Praxiserfahrung eines teilnehmenden Unternehmens

• Gemeinsames Verständnis zum STI-Programm und Mehrwert für Ihr Unternehmen schaffen

• Diskussion über ökologische und soziale Wirkungen

• Austausch und offene Fragen klären

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter B Lab Switzerland

Veranstalter von Dialog zum STI, Theorie und Praxis – Einführungs-Webinar ZHK - DE

B Lab Switzerland is the Swiss branch of a global non-profit organisation that supports a community of people using business as a force for good.

A historic global culture shift is underway to harness the power of business to help address society’s greatest challenges. B Lab envisions a world where businesses have environmental preservation and social well-being at their core and manage their impacts. We believe that the business community can be part of the solution to global problems like wealth inequality, climate change, and social unrest. 

This requires redefining the role businesses hold in society: businesses should compete not to be the best in the world, but the best for the world.

We aim to accelerate this shift.

Dieses Event speichern

Event gespeichert