€1,225 – €2,450

Blockchain Training for Innovation Leaders in the Banking Industry

Event Information

Share this event

Date and Time

Location

Location

Vienna

Comunicated soon

Vienna

Austria

View Map

Event description

Description

Das Blockchain-Training liefert Führungskräften einen umfassenden Überblick über das Innovationspotenzial der Blockchain Technologie.In diesem Seminar wird ein tiefes Verständnis für Blockchain-Lösungen in der Banken- und Finanzindustrie anhand von konkreten Beispielen und der Vermittlung von Anwendungs- und Grundlagenwissen geschaffen. Ziel ist es damit eine fundierte Entscheidungsgrundlage für Führungskräfte und erste Ideen für den Start eigener Innovationsprojekte zu legen. Gemeinsam mit anderen Teilnehmern analysieren wir bestehende Lösungen, arbeiten an Projektideen und generieren damit erste praktische Erfahrungen, auf dem Weg zu Ihren neuen Anwendungen und Geschäftsmodellen.

Inhalte und Schwerpunkte:

Wie wird dieses neue Paradigma die Finanzbranche verändern?

Die Erklärung des Double-Spending-Problems und dessen Auswirkungen auf die aktuelle Finanz-Infrastruktur wird Ihnen durch die Darstellung der historischen Entwicklung des Bitcoins und der Blockchain-Technologie nähergebracht. Sie erhalten einen Überblick über die Beweggründe und Problemlösungsfähigkeit der Blockchain.

Tauchen Sie in die Grundprinzipien der Blockchain-Technologie ein

Um das Innovationspotenzial beurteilen zu können, muss ein Grundverständnis zur Funktionsweise der Technologie geschaffen werden. Sie blicken mit Experten hinter die Kulissen der Blockchain-Technologie und bekommen auch als „Nicht-Techniker“ einen klaren Überblick über die wichtigsten technischen Grundlagen.

Einführung in die Krypto-Welt und Anwendungsgebiete

Sie erhalten einen Überblick über Entwicklung und Trends bei unterschiedlichen Blockchain-Basistechnologien. Wir fokussieren auf Banking Anwendungen, ICO-Initial Coin Offering, Krypto-Währungen und -Anlagen. Sie erfahren wie Sicherheit, Liquidität, Rendite und Nachhaltigkeit durchaktuelle Entwicklungen in der Distributed Ledger Technologie erreicht werden können.

Token Economics und Security Token Offerings (STOs)

In diesem Teil untersuchen wir Vorteile und Wirkungen der neuen digitalen Werteträger genannt „Token“ und weshalb diese so rasch populär geworden sind. Wie unterscheiden sich Tokens von traditionellen Finanzierungsinstrumenten? Sie lernen die Token-Klassifizierung kennen und erfahren mehr über die vielfältigen ökonomischen Gestaltungsmöglichkeiten.

Smart Contract Bausteine und Implementierung

Wir zeigen Ihnen einen detaillierten Fahrplan zur Blockchain-Implementierung. In diesem Abschnitt wird besprochen, wie Blockchains eingesetzt werden können. Welche Auswirkungen haben Betrieb und Wartung einer verteilten privaten Ledger-Architektur. Die Teilnehmer lernen die grundlegenden Bestandteile eines Smart-Contracts kennen und bekommen einen Überblick, wie man eine einfache intelligente Vertragslogik abbildet.

Blockchain-gesteuerte Finanzmarktinfrastruktur

Blockchain kann zur Modernisierung von Zahlungen, Clearing & Settlement beitragen und liefert geeignete Ansätze zur Lösung von Problemen wie mangelnde Aktualität, Verlässlichkeit und Effizienz. In diesem Teil wird eine zukünftige Bankeninfrastruktur im Zusammenhang mit den Zahlungskanälen und dem OTC (Over-the-Counter) Kryptoassetswap vorgestellt.

Modellierung von Blockchain Innovationen und Service Design Thinking

Die Analyse von auf Blockchain basierenden Geschäftsmodellen und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle speziell in der Bank- und Finanzbranche sollen ein Verständnis für zukünftige Trends in der Branche schaffen. Im Rahmen des Trainings besteht die Möglichkeit ein eigenes Blockchain-Innovationsprojekt zu entwickeln.

Praxisbeispiele - Blockchain Anwendungen im Bankensektor

- Transfers zwischen Banken und dezentrale Zahlungsmodelle
- Krypto-Wertpapiere, Krypto-Tresore und Krypto-Banken
- Blockchain basierte Marktplätze für Anleiheemittenten, Dienstleister & Investoren
- Handelsfinanzierung, Kredite, Derivate, Sicherheiten und digitales Geld



Ihre Trainer


MARTIN GRUBER
Blockchain-Berater, Finanzexperte und Partner - isn.
Martin Gruber ist ein Blockchain-Berater mit Erfahrung in der Konzeption von Geschäftsmodellen, die Distributed-Ledger Lösungen als Voraussetzung für den Erfolg benötigen. Er hat in Österreich Controlling und Finanzmanagement studiert. In Großbritannien war er bereits als delegiertes Mitglied der Geschäftsführung für einen Automobilzulieferer mit Blockchain-Lösungen beschäftigt. Seine Leidenschaft liegt darin Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Geschäftsmodelle mit digitalen Technologien zu verbessern.

SHIVANSAN MACILMANI
Spezialist für Global Banking & Markets - Swisscom.
Shivansan Macilmani verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Restrukturierung von Tier-1 Banken in Großbritannien, Hongkong, den USA und der Schweiz. Derzeit beschäftigt er sich mit Blockchain-Anwendungen mit einem globalen Fokus auf Unternehmensanwendungen und gestaltet damit die digitale Wirtschaft aktiv mit. Er spielt eine Schlüsselrolle im Lobbying bei Entscheidungsträgern und arbeitet gleichzeitig mit Technologiepartnern zusammen, um bestehende Applikationen und Systeme zu transformieren und neue Geschäftsmodelle zu implementieren.

KAROLINE PERCHTHALER
Geschäftsführende Gesellschafterin und Crowdbusiness Expertin - isn.
Karoline Perchthaler begann ihre Laufbahn 1989 als Bankangestellte in einer genossenschaftlichen Universalbank. 2000 war sie Gründungsmitglied der Wiener M&A PrivatBank AG. Als Mitglied der Geschäftsleitung war sie entscheidend im Aufbau des Unternehmens tätig und zudem für die Schwerpunkte Vermögensverwaltung, Produkte und Handel zuständig. Seit dem Jahr 2014 ist Perchthaler aktiv in der ISN-Gruppe tätig. Ihre Schwerpunkte sind crowdbasierte Geschäftsmodelle, Business Development und Produktentwicklungen.

KAMAL YOUSSEFI
Blockchain-Ingenieur und Technologie-Futurist - Swisscom Blockchain
Kamal Youssefi verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von IT-Projekten. Kamal hat fundiertes Wissen in den Bereichen Distributed Ledger Technologien sowie Kryptographie. Seine bisherigen Projekte bei Ernst & Young beschäftigten sich mit der Neugestaltung und Erweiterung von Legacy-Systemen unter Einsatz neuer Technologien und der Anwendung agiler Methoden. Kamal ist Mitbegründer der Swisscom Blockchain AG und beschäftigt sich mit Blockchain Industrieanwendungen und „Blockchain as a Service“ Modellen.

REINHARD WILLFORT
Gründer, Mastermind und Geschäftsführer - isn
Reinhard Willfort hat an der Technischen Universität Graz Telematik und Wirtschaft studiert. Im Jahr 2000 promovierte er mit Auszeichnung im Innovations- und Wissensmanagement. Seit 2001 ist er geschäftsführender Gesellschafter von isn, Österreichs führendem Innovations-Thinktank. Als Unternehmer und Gründer von mehreren Startups betreut er zahlreiche führende österreichische Unternehmen im Innovationsmanagement. Er ist Autor von über 65 Publikationen und koordiniert das Master-Programm für Innovationsmanagement an der Donau-Universität Krems in Österreich. Reinhard Willfort ist Mitglied des Board of Directors des European Crowdfunding Network im Schwerpunkt Forschung, Entwicklung und Innovation.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie noch Fragen zum Blockchain-Trainingsprogramm haben:
isn- innovation service network: Reinhard Willfort: reinhard.willfort@innovation.at
Swisscom Blockchain: Arno Pernthaler: arno.pernthaler@swisscom.com

Falls Sie Fragen zur Swisscom Blockchain Academy haben: blockchain.academy@swisscom.com
Besuchen Sie unsere Website: https://blockchain.swisscom.com/academy oder folgen Sie uns auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/swisscom-blockchain

Wenn Sie Fragen zum isn- innovation service network haben: office@innovation.at
Besuchen Sie unsere Website: http://www.innovation.at
Folgen Sie uns auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/innovation-service-network

Share with friends

Date and Time

Location

Vienna

Comunicated soon

Vienna

Austria

View Map

Save This Event

Event Saved