€484.96 – €1,297

Back-to-Basics - Warme Herbsttage am Meer

Actions and Detail Panel

From €484.96

Event Information

Share this event

Date and time

Location

Location

Blanes, Costa Brava

San Ramón

17300 Santa Cristina Blanes

Spain

View Map

Event description
Zurückzukehren zu dem, was uns wirklich wichtig ist

About this event

Exklusiv kleine Gruppe: Back-to-basics Seminar in Spanien

Bildungsurlaub mit Übernachtung und 2 x Tapas-Abend

  • Ängste überwinden
  • Nähe erfahren in Zeiten von fehlender körperlicher Nähe
  • neue Ideen ohne Grübeln (Work-Life-Design)
  • Zeit
  • Natur

Risikofreies Buchen:

Corona: Sollte aus Pandemie-Gründen der Zugang nach Spanien nicht gestattet sein, darfst du dich selbstverständlich kostenlos auf eines meiner nächsten Seminare umbuchen. Andere Gründe gibt es für eine Stornierung leider nicht.

Bitte beachten! es gilt bei jedem Seminar die 2G Regelung. Ein zusätzlicher Test bei Anreise wird außerdem noch gefordert.

Ich empfehle in jedem Fall den Abschluss einer privaten Reiserücktrittskostenversicherung.

Die Corona-Zeit hatte nur einen positiven Aspekt: Wir wissen, dass es nicht mehr so weiter geht wie vorher...

Wir konnten in den letzten 2 Jahren plötzlich nicht mehr arbeiten wie zuvor. Einigen von uns ist mehr denn je bewusst geworden, dass wir eigentlich aufhören möchten mit dem ständigen Dauerlauf bei der Arbeit. Die Meetings ohne Ende. Die ständigen Videokonferenzen und Abstimmungen. Dasselbe bei der Dauerbelastung in vielen Berufen mit intensiven Menschenkontakt. Wir möchten raus aus dem ewigen Hamsterrad.

Wir möchten uns mal wieder Gedanken machen können, was uns eigentlich Freude bereitet. In was wir gut sind. Worauf wir so richtig Bock haben! Wir möchten uns auch Gedanken machen, wie es in Zukunft sein wird, wenn sich eventuell auch die Büroformen ändern. Wir werden sicherlich nicht mehr alle wie zuvor 5 Tage je 1 Std. am Tag in ein Office pendeln. Aber wie genau stelle ICH mir denn einen idealen Tag vor, bevor es mir wieder vorgegeben wird?

Wenn wir uns entscheiden, aus dem Hamsterrad endlich auszuscheiden, aber trotzdem bei "mehr ist besser" bleiben, werden wir uns wundern, dass wir trotzdem irgendwie unzufrieden und unglücklich bleiben. Es kann sogar sein, dass wir den Job wechseln und merken: Mensch, ich bin genauso unglücklich wie vorher. Warum? Weil wir uns keine Zeit genommen haben, zu überlegen, wie wir eigentlich LEBEN möchten. Denn nur, wenn wir uns Gedanken über unsere Lebensformen, unsere momentane Werte, Talente und Eigenschaften Gedanken machen, werden wir auch ein klareres Bild davon bekommen, wie wir arbeiten möchten.

Back-to-Basics: Wenn Erfolg für dich beispielsweise auch bedeutet, die Arme auszustrecken, im Bauch in Kribbeln zu spüren und du einfach nur einmal laut schreien möchtest "I am alive!", dann solltest du diesen Test wagen und dich darauf einlassen. Einlassen darauf, was es bewirkt, wenn man loslässt und einfach mal sein lassen kann, was ist.... Aufhören mit Grübeln (sei es über das Unglück, über den Job, den Sinn des Lebens..), sondern sich auf etwas fokussieren, was man einfach neu machen möchte. Einfach mal ein klein wenig anders als vorher. Wir können sowieso so wenig voraussagen, also lassen wir das Grübeln einfach mal sein in der Woche. Stattdessen schauen wir mit Freude auf neue Perspektiven und lassen uns auf diesen Mix mit kreativen Denken, Natur und Gemeinschaft ein.

Freue dich auf Folgendes:

Ängste überwinden:

2020 und 2021 waren verrückte Jahre. Wir haben Ängste gespürt und Machtlosigkeit. Ängste und Machtlosigkeit müssen unseren Alltag jedoch nicht bestimmen. Mit professionellen Übungen, mich als langjährig erfahrene Innovationsexpertin und Coach und im Austausch mit den anderen Teilnehmern wirst du merken, dass Ängste nicht unseren Alltag bestimmen müssen. Sondern jeder von uns selbstbestimmt leben kann.

Was ist das besondere an "Back to basics"?

Die Kombination aus Natur, Zeit, Bildung und Vertrauen

Zeit für Natur, Zeit für Achtsamkeit, Zeit für Miteinander und Zeit für neue Ideen.

  • Wir werden in diesen 5 Tagen Zeit miteinander verbringen, wie du sie bisher nicht verbracht hast. Und wie?
  • Wir werden in diesem Selbstversorgerhaus, wenn wir möchten, gemeinsam frühstücken, und mittags in unterschiedlichen Restaurants essen gehen.
  • Täglich werden wir uns weiterbilden und zwar mit "Life Design Übungen" aus meinem Programm, die auf euch zugeschnitten werden. Das Hauptthema meiner Inhalte besteht in der These: "Du musst wissen, wie du leben möchtest, damit du weißt wie du arbeiten möchtest."
  • Wir werden Zeit für Spaziergänge, Natur und Achtsamkeitsübungen haben. Das Haus liegt in einem Villenviertel, das direkt in die Natur eingebunden ist. Der nächste Ort ist 2 km entfernt. Diese kleine Idylle wird uns erlauben, unsere Gedanken loszulassen, und wieder Zeit für uns und unsere Gedanken zu finden.
  • Das Seminar ist sehr exklusiv und auf höchstens 4-5Teilnehmer:innen ausgelegt. Wir wohnen in Appartmentzimmern (einfacher spanischer Stil) mit Gemeinschaftsbad mit direkten Blick auf das Meer und nur einen Spaziergang vom Strand entfernt. Dieser Blick morgens beim Frühstück wird uns en Tag schon ganz anders starten lassen als wenn wir im Alltag unseren Berufsweg antreten.

Das 5-Tages-Seminar enthält die Übernachtung und fängt am Anreisetag (Sonntag) um 19 Uhr an Begrüßung/ Seminarbeginn Montagmorgen) und endet am Abreisetag (Freitag) ca. 13:30 Uhr. Enthalten im Preis sind 2 Einladungen im Haus zu einem kleinen Tapas-Abend.

Als Verpflegung ist beinhaltet: 1 kleiner Tapas-Abend am Ankunftstag und am letzten Abend. Zum Frühstück ist immer Kaffee, Tee, Milch, Müsli vorhanden. Alle anderen Präferenzen besorgt sich die Gruppe selbst. Mittags ist geplant, dass wir Mo-Do gemeinsam jeweils ein anderes spanisches Restaurant aufsuchen (auf Eigenkosten), um in das spanische Leben einzutauchen. Abends versorgt sich jeder im Haus nach Präferenz. 

Zusätzliche Kosten (auf Eigenkosten und Bedarf): Restaurantbesuche mittags (optional), 2 Eintritte in Parks oder Klettergarten. Auswahl beim Frühstück und Besorgung der individuellen Mahlzeiten am Abend.

Wer abends noch etwas von der Umgebung sehen möchte, einen Ausflug vor oder nach dem Seminar machten möchte oder beispielsweise verlängern möchte, um Barcelona zu besuchen oder den Strand weiterhin zu genießen (Zugfahrt und Busfahrt ab Blanes übrigens auch möglich nach Barcelona), dem empfehle ich, einen Mietwagen ab Flughafen zu buchen.

Ich empfehle auch dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung im Falle der Krankheit (privat zu organisieren und buchen).

Eigene Verlängerung (vor-/hinterher) der Unterkunft kann bei mir angefragt werden.

Nach dem Seminar wirst du

einen guten Überblick erhalten haben, wohin sich die Arbeitsmethoden in der Zukunft entwickeln werden und gleichzeitig sehr viele Ideen für dich selbst entwickelt haben, wie du damit umgehen möchtest und wie du deinen weiteren Lebens und Arbeitsweg gestalten möchtest. Denn wir sollten immer daran denken: Keine Lebensphase ist wie die andere. Es gilt daher, sich immer die Momente Situation anzuschauen, um die glücklichste Version einer selbst zu werden.

Tickets: Seminar inkl. 5 Übernachtungen (Sonntag - Freitag) und 2 Tapas-Abende. Frühbucherrabatt vorhanden.

Begleitpersonen können im Zimmer hinzugebucht werden. Empfehlen tue ich allerdings die volle Konzentration ohne Begleitperson. Begleitpersonen, die dasselbe Seminar besuchen, sind von der Ab-Empfehlung natürlich ausgeschlossen.

Kursteilnehmer: 4-5

Fragen? Schreibe mir gerne eine E-mail: an isa@li-mindset.com oder ruft mich an 0157-30494986 und sprich mir auf den AB.

Die gesamte Reise ist eine Kombination aus gemeinsamem Essen, Bildung, Entspannung, Achtsamkeit. Es wird viel Zeit für neue Ideen, viel Zeit für sich selbst, viel mögliche Zeit für eine Gemeinschaft geben.

Für eine berufliche Entscheidung und Argumente für den Arbeitgeber lade dir folgendes Dokument herunter:

https://cdn.website-editor.net/25cfdbdce2774dcc9aac958706870616/files/uploaded/Back-to-basics-Konzept.pdf

Der Begriff „Erfolg“ ist sehr vielseitig. In diesen 5 Tagen lassen wir uns darauf ein, neue Ideen zu kreieren, loszulassen, und erst einmal erkennen, was ist. Aufhören mit dem Grübeln und anfangen, sich auf etwas zu fokussieren. Manchmal ist der Fokus etwas Kleines, manchmal etwas Neues und Großes. Beides hilft, die richtigen Schritte in der nächsten Karriereplanung anzugehen.

Das Seminar hat den in der Digitalisierung immer wichtiger werdenden „Design Thinking“ Prozess als Grundlage.

Berufliche Inhalte des 5-Tages-Seminars u.a.:

  • Verstehen des Wertes "Arbeit" seit der Industrialisierung
  • Der Zusammenhang des Funktionieren und Nicht-Funktionieren der Work-Life-Balance
  • Ursprung des Design Thinking (Kalifornien) und der Zusammenhang zu "Work Life Design"
  • Visualisierung der Grundwerte und ihre Dynamik untereinander.
  • Weiter Informationen unter: https://www.li-mindset.com/back-to-basics-reisen

Was sagen die Menschen, die schon mit mir zusammen gearbeitet haben?

Referenzen Seminare

Referenzen Online Angebote

Entscheide dich heute für eine unvergessliche Woche!

Alle Termine hier: https://www.li-mindset.com/Life-Design-Workshops#Bildungsurlaub

Als Bildungsurlaub anerkannt in:

  • Niedersachsen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland (durch die Bestätigung der anderen Bundesländer)
  • Berlin (dieser zusätzliche Termin muss angefragt werden)
  • Brandenburg (dieser zusätzliche Termin muss angefragt werden)
  • Hessen (durch die Bestätigung der anderen Bundesländer)
  • Schleswig-Holstein (dieser zusätzliche Termin muss angefragt werden)
  • Sachsen-Anhalt (4 Tage, bzw. 5 Tage)

Arbeitgeber in anderen Bundesländern akzeptieren hin und wieder die Buchung, weil mein Bildungsurlaub bereits in anderen Bundesländern als das eigene anerkannt wurde. Dies musst du aber vorher mit deinem Arbeitgeber abklären.

Alternative: Selbstverständlich kann der Kurs auch von Privatpersonen, Arbeitnehmern, Studenten, Rentnern und alle, die sich sonst noch nicht angesprochen fühlten, gebucht werden! Ihr könnt demnach den Kurs sowohl als Bildungsurlaub als auch als Privatfortbildung oder als bezahlte Fortbildung von eurem Arbeitgeber buchen.

Argumente, um deinen Arbeitgeber zu überzeugen, findest du hier weiter unten.

Pssst, nicht weitersagen: Wenn du noch eine weitere Person: Freund:in, Familie, Kolleg:in, etc. anmeldest, erhaltet ihr zusammen als Überraschung eine Kaffee-und-Kuchen-Einladung im nächsten Ort.

Übrigens! Wenn du dir deinen Platz heute sichern möchtest aber lieber eine Rechnung anstatt die hier gewählte Kreditkartenbuchung bevorzugst, dann schreibe mir gerne eine E-mail: isa@li-mindset.com.

Lernzielbeschreibung der Back-to-Basics-Reise:

Mitarbeiter:innen und Führungskräfte werden nach dem Corona-Jahr zweifeln, ob sie in ihrem derzeitigen Job überhaupt richtig sind. Oft nehmen sie sich aber keine Zeit, über die Gründe nachzudenken, sondern schieben ihren Frust auf den Arbeitgeber. In den Back-to-Basics Reisen hat man die Möglichkeit, mit Hilfe von professionellen Werkzeugen, mit mir als erfahrene Trainerin und dem Austausch in der Gruppe auf Augenhöhe in einer angenehmen Umgebung neue Aussichten im Arbeitsleben zu entdecken, indem man sich ausreichend Zeit nimmt, eigene Ideen Licht zu bringen.

Die Inhalte reichen vom Verstehen des Wertes „Arbeit“ seit der Industrialisierung bis zum Funktionieren und Nicht-Funktionieren der Work-Life-Balance. Dem Seminar liegt der „Design Thinking Prozess“ zugrunde, der in der Digitalisierung für erfolgreiche Unternehmen eine immer größere Rolle spielen wird. Den Teilnehmern wird auf der einen Seite der Prozess gelehrt, aber gleichzeitig werden sie in den 5 Tagen durch den gesamten Prozess in ihrer eigenen Person durchgeführt. Gleichzeitig thematisieren und visualisieren wir die Grundwerte und dessen Dynamik untereinander.

Das Seminar beinhaltet Keynotes, Einzel- und Gruppenübungen und ist gepaart mit Achtsamkeitsübungen, Übungen zum Überwinden der Ängste, die im letzten Jahr entstanden sein können, und das Erreichen des Vertrauens in sich und andere.

Teilnehmer:innen verlassen die Bildungsreise mit neuen Ideen, Energie, ein Gefühl für die eigenen Bedürfnisse und Talente und die Sicherheit, ihren nächsten Karriereschritt erfolgreich gestalten zu können.

Regelungen während der Corona-Pandemie:

Nach Vertragsabschluss ist es nicht möglich, von der gebuchten Leistung zurückzutreten. Eine private Reiserücktrittsversicherung ist daher grundsätzlich für den Coachee empfohlen. Gerade wenn es um Corona geht (eigene Erkrankung, Erkrankung in der Familie, Rücktritt aus privaten Ängsten) kann der Coach leider nicht auf etwaige Forderungen eingehen. Bei nicht Zustandekommen eines Seminars aufgrund von Auflagen, die von der Bundesregierung her rühren, besteht die Möglichkeit, sich als Teilnehmer zu einem der nächst stattfindenden Termine umzubuchen. Dies gilt aber NUR für den Fall, dass das Seminar nicht stattfinden darf während Corona.


		Back-to-Basics - Warme Herbsttage am Meer image

Das Loslassen in Back-to-Basics:

Der Begriff „Erfolg“ ist sehr vielseitig. In diesen 5 Tagen lassen wir uns darauf ein, neue Ideen zu kreieren, loszulassen, und erst einmal erkennen, was ist. Aufhören mit dem Grübeln und anfangen, sich auf etwas zu fokussieren. Manchmal ist der Fokus etwas Kleines, manchmal etwas Neues und Großes. Beides hilft, die richtigen Schritte in der nächsten Karriereplanung anzugehen.

Das Seminar hat den in der Digitalisierung immer wichtiger werdenden „Design Thinking“ Prozess als Grundlage.

Inhalte des 5-Tages-Seminars u.a.:

  • Verstehen des Wertes "Arbeit" seit der Industrialisierung
  • Der Zusammenhang des Funktionieren und Nicht-Funktionieren der Work-Life-Balance
  • Ursprung des Design Thinking (Kalifornien) und der Zusammenhang zu "Work Life Design"
  • Visualisierung der Grundwerte und ihre Dynamik untereinander.

Berufliche Argumente für eine Teilnahme:

  • Das Loslassen ist die Grundvoraussetzung für das Anstoßen des eigenen Kreativitätsprozesses. Während der Jahre 2020/2021 sind viele negative Gedanken und Ängste entstanden. Nicht selten macht man als ArbeitnehmerIN den Arbeitgeber für die eigene Misere verantwortlich. Der Job passt nicht, der Chef passt nicht, das Unternehmen passt nicht. Es gibt jedoch keine falschen Jobs. Es gibt nur Menschen, die an falschen Positionen stecken, weil sie sich ihrer eigenen Werte, Talente und Stärken nicht bewusst sind. Diese herauszufinden ist Kern des Seminars.
  • Schlüsselqualifikationen, die im Zuge der Digitalisierung unbedingt erworben werden sollten: Mein Kurs in Italien bedient sich dem innovativen „Design Thinking“ Prozess (ursprünglich stammend aus Kalifornien in den 70-er Jahren und nach Deutschland ca. 2010 herübergekommen). Der Design Thinking Prozess wurde zunächst in der Technologie eingesetzt und später auf die Dienstleistungen übertragen und besagt, dass Lösungsansätze erst mit dem Kunden in einem kreativen Prozess entstehen müssen. Um einen solchen kreativen und innovativen Prozess auf die eigene Arbeitswelt anwenden zu können, muss man erst ein Bewusstsein für die eigenen Fähigkeiten schaffen. Dieses Bewusstsein lehre ich meinen TeilnehmerINNEN in meinen Seminaren mit professionellen Tools, die ich von der Standford Universität in Kalifornien und den 2 deutschten Autoren der Bücher „Design Your Life“ gelernt habe. Design Thinking zu erlernen, wird die ArbeitnehmerINNEN auch nach dem Seminar dazu befähigen, diesen Prozess dort einzusetzen, wo die Fähigkeit für ungewöhnliche Lösungsansätze an Produkten und Dienstleistungen benötigt werden.
  • Schlüsselqualifikation: Entscheidungen treffen können. Der Gedanke des Design Thinking beinhaltet die Fähigkeit, Stolpersteine nicht als Versagen, sondern als Lernprozess zu erkennen. Darf man Fehler machen, so fallen einem Entscheidungen wesentlich leichter. In unserer komplexen globalen und digitalen Welt wird es immer wichtiger sein, dass man schnelle Entscheidungen treffen kann.
  • Der Arbeitsmarkt verändert sich. Früher wurden wir in „Berufe“ eingeteilt Die Unternehmen der Zukunft werden aber immer weniger „nur“ beruflich qualifizierte Menschen suchen, sondern Mitarbeiter, die flexibel genug sind, um auf neue Anforderungen einzugehen und bereit sind, schnell zu lernen. Dabei ist eine offene Grundeinstellung maßgebend, um solchen extrem flexiblen Unternehmensanforderungen gerecht zu werden. Diese Grundeinstellung lernt man dadurch, dass wiederum Fehler keine Hürde darstellen - so wie es das Design Thinking lehrt.
  • Schlüsselqualifikation Kreativität: Ein „Work-Life-Design“ Seminar ist prall gefüllt mit neuen Erkenntnissen. Kreativität im Arbeitsleben ist ein Muskel, der von allen trainiert werden kann. Im Arbeitsleben erleben wir oft, dass sie diejenigen zu „kreativen“ Projekten melden, die „sowieso“ kreativ sind. Meistens wird das gleichgesetzt mit „kann gut malen“. Dieses falsche Klischee wird in diesem Seminar aufgedeckt.

		Back-to-Basics - Warme Herbsttage am Meer image

		Back-to-Basics - Warme Herbsttage am Meer image

		Back-to-Basics - Warme Herbsttage am Meer image

		Back-to-Basics - Warme Herbsttage am Meer image
Share with friends

Date and time

Location

Blanes, Costa Brava

San Ramón

17300 Santa Cristina Blanes

Spain

View Map

{ _('Organizer Image')}

Organizer Isa Zöller

Organizer of Back-to-Basics - Warme Herbsttage am Meer

Leben und Arbeiten im Einklang. Gründerin der Firma "Live Innovation Mindset". Life Design- & Entscheidungscoach - Referentin - Working Out Loud - Innovation. Mein Ziel ist es, Menschen dabei zu helfen, sich ihrer Werte, Stärken, Interessen und Talente im Leben bewusst zu werden, um dann bessere Entscheidungen treffen zu können, und dabei ihr Leben und die Arbeit (ich unterscheide dabei nicht zwischen bezahlter und unbezahlter Arbeit!) in Einklang zu bringen.
Über mich: Nach 18 Jahren Tätigkeit als Innovationsexperte beim globalen Softwarekonzert, SAP, habe ich mich 2020 als zertifizierte "Life Designerin" selbständig gemacht. Kreativität, innovatives Denken und Zusammenarbeit waren und bleiben meine Hauptschwerpunkte.
https://www.li-mindset.com

Save This Event

Event Saved