Auswege aus der Krise für Genusshandwerk und Gastronomie

Aktionenbedienfeld

Registrierungen sind abgeschlossen

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist nun geschlossen.

Auswege aus der Krise für Genusshandwerk und Gastronomie

1. Energiegipfel der Genussregion Oberfranken - Auswege aus der Krise für Genusshandwerk und Gastronomie

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Festsaal der Freiheitshalle Hof Kulmbacher Straße 4 95030 Hof Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Zu diesem Event

Am 19. Dezember 2022 findet eine Informationsveranstaltung der Genussregion Oberfranken, der Industrie- und Handelskammer sowie der Handwerkskammer in Oberfranken statt. Im Vordergrund steht dabei die Entwicklung gemeinsamer Strategien für die Zukunft sowie die wirtschaftliche Weiterentwicklung der zahlreichen Betriebe in Handwerk, Gastronomie und Hotellerie in der Region.

Anlässlich der Dringlichkeit dieses derzeit sehr aktuellen Themas laden wir Sie recht herzlich am

Montag, den 19. Dezember 2022 um 11:00 Uhr

in den Festsaal der Freiheitshalle Hof ein.

Programmablauf

Begrüßung

Frau Eva Döhla (Oberbürgermeisterin Stadt Hof)

Herr Klaus Peter Söllner (Landrat Kulmbach)

Herr Dr. Oliver Bär (Landrat Hof)

----

Rede

Stabilisierungsprogramme sowie Schutz von Handwerk und Gastronomie

Herr Hubert Aiwanger

stv. Ministerpräsident und bay. Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

----

Vortrag

Energiesparmaßnahmen und effiziente Energienutzung im Unternehmen

Herr Andreas Kätzel

Beauftragter für Innovation und Technologie der Handwerkskammer für Oberfranken

----

Appell

an alle Verbraucher*innen – Bedeutung der Genussregion

Herr Klaus Peter Söllner

Kulmbacher Landrat und Vorsitzender der Genussregion Oberfranken

----

Zusammenfassung und Fazit

Herr Frank Ebert

Geschäftsführer Oberfranken Offensiv e. V.

Moderator der Veranstaltung

----

Abschluss der Veranstaltung mit anschließender Verköstigung durch den Hofer Wärschtlamo

Die Anmeldung ist bis zum 14.12.2022 möglich.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!