3D-Druck Workshop - Design und Druck

3D-Druck Workshop - Design und Druck

Bereich für Aktionen und Details

12 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

KOSMOS Store

Holstenstraße 76

24103 Kiel

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Lerne wie man ein 3D-Modell erstellt und dieses anschließend druckt. Das Beste: Du gehst mit einem 3D gedruckten Teil nach Hause!

Zu diesem Event

Moin,

in diesem Workshop wirst du lernen, wie man ein 3D Modell erstellt und dieses anschließend 3D Drucken kann und zwar am konkreten Beispiel meiner Tin Can Hydroponics*. Du wirst den orangenen Einsatz (siehe Bilder unten) selber in einem sog. CAD Programm designen. Der Einsatz ist ein perfektes Beispiel, da alle grundlegenden Techniken eines CAD Programms verwendet werden müssen. Damit bist du am Ende auch perfekt vorbereitet für eigene Designs.

Am Ende des Kurses wirst du selber 3D Modelle konstruieren können und in der Lage sein diese auf einem 3D Drucker auszudrucken.

Zudem erhält jeder Teilnehmer ein 3D gedrucktes Tin Can Hydroponics Kit, inklusive Samen, Dünger und Substrat.

*Hydroponics bedeutet, dass Pflanzen nur in Wasser und nicht in Erde wachsen. Dadurch können sich die Wurzeln schneller entfalten und mehr Nährstoffe aufnehmen, wodurch die Pflanzen signifikant schneller wachsen.

3D-Druck Workshop - Design und Druck: Bild
3D-Druck Workshop - Design und Druck: Bild

Agenda:

  1. Was ist ein 3D Drucker und wie mache ich ihn an?
  2. Was ist ein CAD Programm?
  3. FreeCAD Grundlagen
  4. FreeCAD Tin Can Hydroponics Design
  5. Was ist ein Slicer, warum brauche ich den und wie funktioniert der?
  6. Offene Diskussion und Fragen

WICHTIG folgende Dinge benötigt ihr:

  • Eigener Laptop
  • Bitte installiert VOR dem Workshop FreeCAD https://www.freecadweb.org/downloads.php und PrusaSlicer https://www.prusa3d.com/de/page/prusaslicer_424/
  • Eine externe Maus ist sehr vorteilhaft (FreeCAD mit dem Touchpad bedienen ist möglich, aber unbequem)

Mit Freunden teilen