This event has ended

Die Musikflatrate - Wie könnten Musikschaffende und Produzenten bezahlt werden, und wie würden Konsumenten bezahlen?

Präsentiert vom Konzeptbüro Rote Fabrik gemeinsam mit Dock18 - Institut für Medienkulturen der Welt. Unterstützt von Digitale Allmend

Wednesday, November 28, 2012 at 6:00 PM (PST)

Zurich, Switzerland

Die Musikflatrate - Wie könnten Musikschaffende und...

Ticket Information

Type Remaining End Quantity
Die Musikflatrate Sold Out Ended Free  

Who's Going

Loading your connections...

Share Die Musikflatrate - Wie könnten Musikschaffende und Produzenten bezahlt werden, und wie würden Konsumenten bezahlen?

Event Details

Die Musikflatrate - Wie könnten Musikschaffende und Produzenten bezahlt werden, und wie würden Konsumenten bezahlen?

Vorstellung eines Modells einer öffentlichen digitalen Musiklizenz, Stellungsnahmen und Diskussion

 

Die These:
Musik fliesst heute überall, jederzeit und auf allen Geräten, egal ob wir einen Download oder einen sog. Stream wollen. Der Unterschied zwischen Anhören und Besitzen ist bereits fast vollkommen verschwunden - und genau das ist die Herausforderung für die gesamte Musikwirtschaft. Wir brauchen dringend neue Geschäfts- und Kulturmodelle die diesem unwiderlegbaren Trend Rechnung tragen.


Programm:

18.30:
Eröffnungsrede / Begrüssung

18.40:
Präsentation: Eine neue Internet Musiklizenz und die Musik-Flatrate: was, wie, wer und warum?
Gerd Leonhard, Autor, Musiker, Futurist und CEO TheFuturesAgency (Basel)

19.00:
Stellungsnahmen zum Thema:
Acht eingeladene Gäste, u.a. Tim Renner / MotorMusic Berlin, Poto Wegener / Swissperform.
Zusätzlich werden eingeladen: Vertreter der SUISA, IFPI, Musikschaffenden, Parteien, IGE.... etc.
Teilnehmer werden nach Zusage umgehend bekanntgegeben

20.00:
Öffentliche Diskussion und Debatte

Have questions about Die Musikflatrate - Wie könnten Musikschaffende und Produzenten bezahlt werden, und wie würden Konsumenten bezahlen?? Contact Präsentiert vom Konzeptbüro Rote Fabrik gemeinsam mit Dock18 - Institut für Medienkulturen der Welt. Unterstützt von Digitale Allmend

When & Where


Rote Fabrik Zürich
395 Seestrasse
8038 Zurich
Switzerland

Wednesday, November 28, 2012 at 6:00 PM (PST)


  Add to my calendar

Organizer

Präsentiert vom Konzeptbüro Rote Fabrik gemeinsam mit Dock18 - Institut für Medienkulturen der Welt. Unterstützt von Digitale Allmend

  Contact the Organizer

Please log in or sign up

In order to purchase these tickets in installments, you'll need an Eventbrite account. Log in or sign up for a free account to continue.